Besser leben, lieben und arbeiten: Wie ein frischer Blick von außen Berge versetzen kann

Wie man ein besseres Leben führt, schöner wohnt, besser aussieht und mit mehr Genuss leichter lebt – das zeigen fünf Coaches in der US-amerikanischen TV-Serie Queer Eye. Welche Erfolgskonzepte ich mit den Coaches der Serie teile und warum sie auf anschauliche Weise meine Beratung für Sie illustriert, das erfahren Sie in diesem Artikel.

Kennen Sie den Spruch „Meine Rede seit 68…“? Das denke ich ununterbrochen, wenn ich die äußerst inspirierende, herzerwärmende und unterhaltsame NETFLIX-Serie QUEER EYE ansehe. Zugegeben – 1968 war ich allenfalls naseweis anstatt weise… Doch tatsächlich sagen die FAB FIVE Antoni, Bobby, Jonathan, Karamo und Tan in der Serie so vieles, das auch ich meinen Styling- und Interior-Coaching-Kund*innen täglich vermittle.

Denn diese fünf lebensbejahenden Experten räumen in den USA ebenso nachhaltig im Leben fremder Menschen auf wie ich hier in Europa. Dass wir eine völlig unterschiedliche Herkunft haben und dennoch viele Lebens-Philosophien teilen, bestärkt mich unendlich in meinem Tun als Coach.

Verwandlung statt oberflächliches Makeover – dies sind meine Spezialitäten:

STYLING & PERSÖNLICHKEITSENTWICKLUNG

Life-Coaching, wie es Karamo praktiziert, ist die Basis meiner Tätigkeit.  

Denn Unsicherheiten und ein unbarmherziges Selbstbild kann man nur kurzfristig mit einem neuen Kleid wegwischen. Meine Erfahrung zeigt, dass dieses gute und meist teure „Kompensations“-Stück aus Mangel an Mut meist im Schrank verstaubt, anstatt ausgeführt zu werden. Darum versuche ich zunächst die Ursachen für die Befindlichkeiten zu ergründen, die jemanden daran hindern, der Welt sein schönstes ICH zu zeigen.

Die Ergebnisse sprechen für sich: Viele meiner Kund*innen konzentrieren sich nach meinem Coaching weniger auf ihre Makel als auf ihre Vorzüge, haben Freude an ihrem Erscheinungsbild, achten mehr auf ihre Bedürfnisse als nur zu funktionieren, erleben eine größere Wertschätzung, gehen schneller Karriereschritte und wagen es, lang gehegte Lebensträume zu verwirklichen.

Schon oft habe ich von neuen Kund*innen gehört „Ich dachte, es geht nur um Kleidung, aber Sie bieten mir ja so viel mehr!“. Ja, denn wie wir von außen wahrgenommen werden, ist wichtig.

Stylist Tan und ich sind einer Meinung darin, dass unsere äußere Hülle unsere innere Entwicklung abbilden sollte. Ein frischer Blick – wie meiner auf Sie, wenn wir uns zum ersten Mal begegnen – ist der erste Schritt in meinem Styling Coaching. Schritt zwei ist ein individuelles Konzept, um Ihr Innen und Außen in Einklang zu bringen. Und Ihr Spiegelbild in meinen neuen Outfit-Kombinationen kann Ihr negatives Selbstbild innerhalb eines Augenblickes wesentlich schneller und unangestrengter wandeln als eine jahrelange Therapie.

Wie sieht es in Ihrem Kleiderschrank aus mit aussagekräftigen Lieblingsstücken?   

HAARE, PFLEGE & MAKE UP

Selbst wenn mich Menschen vorrangig für ihre Kleidung buchen, gebe ich ihnen genau wie Jonathan auch Tipps zu Ihrer Frisur, Körperpflege, Brille und Ihrem Make-Up.

Denn ich bin an einem stimmigen Gesamtbild interessiert, das jeden Menschen in seiner besten Form zeigt – und das ohne viel Aufwand. Ihr komplexer Alltag mit Job, Kindern, Tieren, Hobbies und Sport, Freunden und Familienaufgaben, Reisen und Fortbildungen kann jede Erleichterung und Wertschätzung von außen gebrauchen. 

Wie würden Sie es finden, wenn Ihnen ein zuvor unmöglich scheinendes Thema – Ihr Aussehen – plötzlich Freude bereitet und Komplimente verschafft? 

EINRICHTUNG

Ich habe das gleiche Credo wie Interior Designer Bobby, nämlich dass eine Einrichtung unbedingt Herz & Seele ihrer Bewohner widerspiegeln sollte.

Dass Bedürfnisse sehr individuell sind und darum alle ihren persönlichen Wohlfühlraum benötigen, stellen viele meiner Kund*innen erst bei unserem Vorgespräch fest. Darum sind mein Ansatz, meine Raumkonzepte und die erzielten Ergebnisse meist ebenso verblüffend wie in der Serie QUEER EYE:

  • Menschen wünschen sich mehr Schränke und bekommen ein ausgeklügeltes Keller-Konzept für weniger Möbel und mehr Lebensraum in ihren Wohnräumen.
  • Sie fragen nach Home-Office-Plätzen in irgendeiner Nische und bekommen eine sinnvollere Raumaufteilung für die ganze Familie.
  • Ein größeres Kinderbett soll in einen kleinen Raum. Mit meinen Tricks wird er zur geräumigen Wohlfühloase, die zum Verweilen und zur Mitnahme der Möbel in die spätere erste WG einlädt.
  • Sie wollen ein Arbeitszimmer modernisieren und erhalten ausgeklügelte Systeme für alle Räume, damit jeder seinen eigenen ungestörten Arbeitsplatz hat.
  • Geerbtes wird nicht ausgemustert, sondern mit Liebe aufgemöbelt und einer neuen Funktion zugeführt.

Welches Wohn-Dilemma kann ich für Sie lösen?

ERNÄHRUNG & GENUSS

Ebenso wie Antoni beschäftige ich mich schon lange mit der heilenden Wirkung von saisonalem, gutem und schönem Essen.

Seit 2013 konnte ich in meinem kulinarischen Frauen-Salon das Erlebnis mit hunderten von Gästen teilen, dass nicht nur die eigene Zubereitung eines Menüs ein sinnlicher und sinnvoller Akt ist, sondern auch das Ergebnis auf dem Teller und der Genuss in Gesellschaft hochzufriedenstellend sind. Darum bin ich eine Expertin darin, auch die kleinsten Küchen zu organisieren und mit den richtigen Zutaten und Vorräten auszustatten.

Wie kann ich dafür sorgen, damit Kochen und Genießen auch bei Ihnen rasch und leicht gelingt?

copyright Regina Tremmel

Allen, die in der Zeit der gefühlten Fremdbestimmung und des permanenten Funktionierens immer mal wieder von ihrem grundeigenen Pfad abkommen, kann ich diese Serie nur wärmstens als Schubs in die richtige Richtung empfehlen. Und einen Anruf bei mir, denn auch ich tue nichts lieber als!

Sie erreichen mich unter 0163 -64 63 95 6. Ich freue mich auf unser Gespräch!

Über wertvolles Kleiden und Einrichten: Ein Erlebnisbericht

Kleidung und Einrichtung – zwei Ausdrucksformen der eigenen Persönlichkeit, die keinerlei Verbindung zu haben scheinen. Auf den ersten Blick…

Für mich jedoch gibt es da viele verbindende Elemente:

  • Ihre Einrichtung sollte sich wie ein wohliges Zuhause anfühlen – und genauso wohl und „zuhause“ sollten Sie sich auch in Ihrer Kleidung fühlen können.
  • Wenn Sie und Ihr Gewand eine harmonische Einheit bilden, ziehen Sie Menschen an, die was mit Ihnen anfangen können. Und das wünschen wir uns doch auch von unseren Gästen in unseren 4 Wänden: Interesse und Harmonie.
  • So manches Kleidungsstück bewahren wir nur deshalb jahrzentelang, ohne es zu tragen, weil jede Faser mit Erlebnissen und Erinnerungen getränkt ist. Auch mit Einrichtungsstücken verbinden wir vielfältigste Emotionen.
  • Möbel- sowie Kleidungsstücke sind eine Investition in uns selbst. Wenn wir uns bei Beidem für etwas besonderes entscheiden, das uns repräsentiert, wirkt das lange zeitlos und aufwertend.
  • Wertvolle Anschaffungen funktionieren auch in Zukunft – denken Sie nur an die Erbstücke, die Sie von Ihren Verwandten bewahren und schätzen. Selbst in einem anderen Kontext oder Raum oder Anstrich besitzen sie noch einen großen Wert. In so vielen Kleiderschränken dieser Nation habe ich mich über werthaltige Erbstücke gefreut und sie gerne in die aktuelle Garderobe integriert.

Bei meinen persönlichen Styling Konzepten habe ich nicht nur Ihre jetzigen, sondern auch Ihre zukünftigen Bedürfnisse im Blick. Das ist bei Ihrer Einrichtung – wo Sie oftmals weit größere Investitionen tätigen als für Ihre Kleidung – umso wichtiger.  Ich achte darauf, dass das Design Ihre Persönlichkeit, Ihren Lebensstil und Ihre familiäre Situation ausdrückt und gleichzeitig bedient.

annegretkitzmann

 

Voller Dankbarkeit teile ich mit Ihnen den Erfahrungsbericht von Annegret Kitzmann-Schubert – Beraterin für Ihr Leben und Ihr Geld. Weil Anne sich selbst in Sachen werthaltiges Kleiden und Wohnen neu orientierten wollte, wandte sie sich an mich.

Lesen Sie hier, was unsere Zusammenarbeit seit 2018 für ihren Kleiderschrank und -stil, ihr Auftreten im Beruf und ihr Wohngefühl bewirkt hat.

 

Bei ihrem Goldenen Abend am nächsten Donnerstag, den 25.7.2019, sprechen Anne Kitzmann und ich ab 18:30 Uhr darüber.

Wenn Sie auch ein kleines oder großes Kleidungs- oder Einrichtungs-Anliegen haben, das Sie endlich angehen möchten, melden Sie sich kurzentschlossen bei Anne an.  Oder Sie schildern es mir – ich freue mich auf Ihren Anruf oder Ihre Mail.

Ihr Styling Coach Jasmin Leheta