Oberweite von C bis H: Warum Sie unbedingt den richtigen BH finden müssen

Viele Frauen hadern mit ihrem Busenwunder: Was der richtige BH für Frauen mit Holz vor der Hütt´n tun kann und warum es so wichtig ist, den Richtigen zu finden – das lesen Sie hier.

In dem fantasievollen französischen Film „á la mode“ („Der Geschmack der Frauen, 1993) erklärt Herrenschneider Mietek sehr anschaulich:

„Es ist viel schwieriger eine Frau anzuziehen als einen Mann, denn die Frau besitzt im Gegensatz zu einem Mann 3 Bäuche. Ihren normalen und die zwei Brüste.“

Dennoch scheint die Mode das vorwiegend zu ignorieren, denn der Großteil der Alltagskleidung ist so gerade geschnitten wie ein Bettlaken. Dementsprechend unvorteilhaft hüllen diese Bettlaken die oberen „Bäuche“ der Frauen ein…

„Ich finde nie was Passendes.“ So treten Kundinnen mit üppiger Oberweite oft an mich heran. Und das hat manchmal eine einfache Ursache. Wenn Sie weite Sachen ohne Abnäher tragen, werden ihre Brüste daraus unförmige Zelte machen. Um wohlproportionierte Formen zu haben, helfen Abnäher an den richtigen Stellen zwar, aber sie reichen nicht unbedingt aus.

Der falsche BH versaut nämlich jedes noch so schöne Outfit.

Meine befreundete Dessous-Fachverkäuferin Iris sagt, dass 90 % aller Frauen ihre richtige BH-Größe nicht kennen. Leider gibt es in den Geschäften nur noch selten geschultes Fachpersonal, so dass Sie diese wohl auch nicht so leicht herausfinden werden. Aber für sehr viele Frauen konnte ich dieses Problem ganz leicht lösen. Ich kenne mich aus bei Dessous für alle Lebenslagen und erkenne schon angezogen, wo man hingehen und welche BHs man kaufen muss. Wie oft habe ich nach der ersten Kleider-Anprobe mit einer Kundin vorher noch schnell einen BH gekauft, damit die begehrten Kleider ihre tollen Proportionen endlich perfekt zur Geltung brachten!

„Damit er bequem ist, kaufe ich den BH lieber eine Nummer größer“, ist noch so ein Satz, den ich bei meinem Shopping Coaching so manches Mal zu hören bekomme. Auch das ist ein fataler Fehler… Denn das fest sitzende Rückenteil muss die Stütze Ihrer Oberweite übernehmen – wenn die ganze Last auf den BH-Trägern liegt, ist das oft die Ursache für Ihre Schulter-, Nacken- und Rückenschmerzen.

Manche Frauen fürchten, wegen ihrer prominenten Oberweite nur als Sexbombe gesehen zu werden. Aus Erfahrung kann ich Ihnen versichern:

An einem schönen Dekolleté erfreuen sich Männer wie Frauen 😉

Nutzen Sie doch diese positive Aufmerksamkeit, um schneller die Gelegenheit zu bekommen, Ihre weiteren Vorzüge zu zeigen. Die dümmste Idee bei großer Oberweite ist ein BH, der sie platt macht. Ich verrate Ihnen ein Geheimnis:

Ist die Büste gehoben, gestützt und geformt, wirken Taille und Bauch optisch schmaler und flacher.

Und: Ihre BH-Größe ist nicht in Stein gemeißelt! Durch die Pille, die Periode oder die Menopause, Schwangerschaften oder anderen Körperveränderungen verändert sich Ihre BH-Größe im Laufe Ihres Lebens viel mehr als Sie glauben. Diese also immer mal wieder in Frage zu stellen, ist eine gute Idee.

Aber Brüste können ebenso ungleich wie Füße sein. Die junge Münchnerin Jasmin Neuefeind hat sich deshalb mit ihrem Label Bravaria auf BHs für Frauen mit unterschiedlich großen Brüsten spezialisiert.

All das und noch viel mehr Wissen teile ich gerne mit Ihnen, um für Sie den RICHTIGEN Halter für Ihre Büste zu finden.

Mehr zum Thema Passform hier:

Der perfekte Schnitt für kurvige Frauen: Schräg!

Ein Gedanke zu “Oberweite von C bis H: Warum Sie unbedingt den richtigen BH finden müssen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s